Bernd Busemann, Jahrgang 1952, studierte Rechtswissenschaften an der Universität Köln. Seit 1982 ist er als Rechtsanwalt zugelassen. Als Notar ist Bernd Busemann seit 1985 tätig.

In den Jahren 2008 bis 2013 war der gebürtige Dörpener Justizminister Niedersachsens. Von 2013 bis 2017 war er Präsident des 17. Niedersächsischen Landtags.